Category Archives: Allgemein

… warum Senator Harald Wolf 2003 eine Änderung zu den Wasserverträgen unterschrieben hat?

Die BWB sagen: „Weil der Berliner Verfassungsgerichtshof den Gesellschaftern der Wasserbetriebe Änderungen dieser Verträge aufgegeben hat.“ Das ist eine interessante Antwort. Zunächst bezieht sich die Antwort nicht auf Harald Wolf, die Frage aber schon. Warum? Noch interessanter: Die BWB kennen … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

… ob ein Weiterverkauf von Anteilen (z.B. von RWE) an die internationalen Finanzmärkte für Infrastruktur ausgeschlossen ist?

Die BWB meinten: „Ja. Das Land Berlin hat immer ein Vetorecht.“ Ach ja? Immer? Für alle Teile? Das Konstrukt der BWB ist ja alles andere als simpel. Es wurde eine Berlinwasser Holding (eine Aktiengesellschaft) gegründet. Diese Holding beteiligte sich mit … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

… welche Immobilien der Wasserbetriebe 1999 mit privatisiert wurden? Und welche davon seitdem verkauft wurden?

Die BWB meinten: „Alle Grundstücke wurden mit teilprivatisiert. Seither wurden ca. 70 Grundstücke bzw. Grundstücksteile veräußert. Dabei reicht das Spektrum von 30 m² bis zum stillgelegten Pumpwerk oder dem nicht mehr benötigten Bürogebäude.“ Liebe BWB, geht es etwas genauer? Warum … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Wollt ihr wissen..

… wieviel uns unser Berliner Wasser wirklich kostet? Die BWB meinen: „2,169 €/m³ zuzüglich eines Grundpreises, der je nach individueller Wohnsituation berechnet wird, praktisch aber nur wenige Cent beträgt.“ Wir fragten nicht, was in der Preisliste steht, sondern bewußt „wirklich“. … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Wo sind die schönen Antworten geblieben?

Wollt Ihr wissen, … wo die schönen Antworten der BWB geblieben sind ? Ihr erinnert euch: Wir hatten im Vorfeld des Volksentscheids gut hundert Fragen zum Berliner Wasser gestellt. Die Berliner Wasserbetriebe sahen sich am 21.01.11 genötigt, per typosquatting einzugreifen … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Finanzauschuss des britischen Unterhauses zu PFI / PPP: „not convinced“

Der Finanzauschuss des britischen Unterhauses hat am 18.8.2011 zwei sehr interessante Berichte nebst Presseerklärung herausgegeben. The British Treasury Committee publishes report on Private Finance Initiative funding and gives a press notice Der erste Teil des Berichts stellt eine Zusammenfassung aus … Continue reading

Posted in Allgemein | 1 Comment

Wollt ihr wissen, wer Fr. Fugmann-Heesing ist?

von Wigbert Siller Herr Kappei hat ja oben schon darauf hingewiesen: Frau Ex-Senatorin und ihr Tempelhof-Schöneberger Parteiklüngel sind von Bürgerbegehren, Gerichtsentscheiden, Zeugen-Vorladungen zum Gericht und ähnlichen demokratischen Übungen völlig unbeeindruckt. Wer mal am Trog hockt, will da eben nicht weg … Continue reading

Posted in Allgemein | 1 Comment

Gerlinde Schermer ins Berliner Abgeordnetenhaus!

Wir geben an dieser Stelle unserer Mitgründerin Gerlinde Schermer das Wort. Sie kandidiert bei der Wahl am 18.September für das Abgeordnetenhaus in Berlin und das nur per Direktkandidatin, d. h. ohne Netz und doppelten Boden durch ihre Partei. Das ist … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Leave a comment

Wo finde ich GiB auf der ENA?

Veranstaltungen von Gemeingut in BürgerInnenhand (GiB) auf der ENA (European Network Academy) 2011 in Freiburg: ENA-Straßenaktion und Kundgebung gegen Privatisierung und Public Privat Partnership in Freiburg Am 10. 08. 2011 um 13:00 Uhr Ort: direkt im Freiburger Zentrum: Start und … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Sie sagen “Reinigen”, sie meinen: Chloren!

Ein Kommentar von Angelika Paul Ente gut – alles gut ? (Werbung Berliner Wasserbetriebe) Die gute Nachricht: Die Gefahr der Keimverseuchung scheint gebannt. Die schlechte Nachricht: Mit der Holzhammermethode ist es möglich, das Trinkwasser frei von – lebenden – Bakterien … Continue reading

Posted in Allgemein | 4 Comments